Kategorie: Clickworking

  • Die Kunst des digitalen Flaschensammelns mit Clickworking

    So, der August ist vorbei. Ich denke, es ist Zeit für eine Bestandsaufnahme meines Daseins als Clickworker. Für Appen bin ich in einem Projekt aktiv, bei dem ich Werbung auf Facebook bewerte. Macht viel Spaß, kostet mich eine Stunde pro Tag und ist ordentlich bezahlt, nur jedes mal ein paar Sätze auf Englisch raushauen, ist […]

  • Clickworker – Kleingeld macht auch Mist

    Seit einigen Tagen gehöre ich auch zu der wachsenden Armee der Clickworker. Also der Menschen, die für (mehr oder weniger) Geld digitale Dienstleistungen wie Fehlerüberprüfung für Webseiten oder Apps, Übersetzungen oder andere Dinge machen, für die die KI immer noch zu blöd ist. Daher ist es wohl billiger, wenn man Menschen nimmt. Die Globalisierung und […]